Malotira - Kretischer Bergtee

Sideritis syriaca

Sorgfältig ausgewählte ganze Pflanzenteile der Malotira (Blütenteile) in zwei Verpackungen von 20 Gramm und 5 Gramm.

Die doppelte Verpackung bietet vollkommenen Schutz.

Innerhalb der Verpackung finden Sie die Malotira in einem Beutelchen mit Reisverschluss, das geeignet und zertifiziert für Lebensmittel ist, zum einfachen Öffnen und Schließen, um ihr Aroma zu bewahren. Von außen ist sie durch einen Karton mit kleiner Öffnung vor der Lichteinwirkung geschützt.

•  Produkt biologischer Landwirtschaft
•  Koffeinfrei
•  Kann kalt oder warm getrunken werden
•  Lässt sich fantastisch mit Diktamus und kretischem Salbei kombinieren.

Malotira – Kretischer Bergtee
Getrocknete ganze Blütenstiele

   20gr            20            90°            10′

   5gr              5              90°            10′

Eines der bekanntesten und wichtigsten, nativen aromatischen Heilkräuter, die auf den Bergen Kretas gedeihen, auf einer Höhenlage über 800 Metern.

Langlebiger, immergrüner Busch, der in der Pflanzenkunde zur Gattung des Sideritis gehört, eine Höhe von 70 cm erreicht, einen vertikalen holzigen Trieb und speerförmige, pelzige Blätter mit kleinen, gelben Blüten hat.

Die Malotira war immer ein besonderes, allen Kretern bekanntes Produkt.

Der Name der Pflanze geht auf die Venezianer zurück, die in der Vergangenheit auf der Insel als Eroberer weilten, die ihre Wirksamkeit gegen Erkältungen, sowie Krankheiten der Atemwege und des Verdauungstrakts erkannten und ihr den Namen „Maletira“ gaben, vom italienischen Wort male = disease =Krankheit und dem Verb tirare = drag =ziehen, womit sie ihrer Wertschätzung ihrer Heilkraft gegenüber Ausdruck verliehen.

Eine zweite etymologische Erklärung besagt, dass das Wort von malotos =haarig abstammt, aufgrund ihrer dichten Behaarung auf den Blättern und anderen Pflanzenteilen.

*Die Apotheke der Kretischen Natur

Heutzutage bestätigt die Wissenschaft die allgemeine Auffassung und rechtfertigt die tiefe allgemeine Überzeugung der Einwohner Kretas bezüglich der therapeutischen Eigenschaften der Malotira.

Viele wissenschaftliche Studien beweisen die enge Verbindung zwischen den wertvollen Bestandteilen und den wichtigen Eigenschaften dieser einzigartigen Pflanze.

•  Beseitigt die allgemeine Erkältung

•  Schützt die Blutgefäße

•  Entzündungshemmende und antirheumatische Wirkung

•  Antimikrobische Wirkung

•  Unterstützt das Verdauungssystem, thermale Wirkung

•  Stärkt das Immunsystem

•  Fungizide und antibakterielle Wirkung

•  Antioxidante Wirkung

•  Harntreibend

*Die Bezugnahme auf die „Apotheke der Kretischen Natur“ beruht auf bibliographischen Quellen, traditionellen Praktiken und erfahrungsmäßiger Anwendung.

Art und Weise der Verwendung in unserer Ernährung

  Kräutertee

Vorschlag zur Zubereitung von Getränken

Sehen Sie außerdem

Diktamus

Kretischer
Salbei

Zitronenkraut

Kretische
Zistrose

Pink Healer

Queen's Love